Kinder sind ein Geschenk des Himmels

Ein zartes Geschöpf mit zwei niedlichen Äuglein, zartseidigem Haar, winzigen Füßchen und Händchen. Diese wunderschönen Momente eines neugeborenen Babys vergehen oft viel zu schnell. Deshalb habe ich mir, als 4-fache Mami, zur Aufgabe gemacht, diese unwiederholbaren Momente unseres Lebens in Bildern festzuhalten.

Interessierst du dich für ein Neugeborenenshooting?

babyfuesse

Dann wäre es schön, wenn du dich bereits in der Schwangerschaft bei mir meldest. Am besten 4 Wochen vor dem Entbindungstermin, damit ich in dieser Zeit einen Termin für dich einplanen kann.
Die beste Zeit für ein Neugeborenenshooting ist in den ersten 4 - 14 Lebenstagen, da die Babys noch viel schlafen, noch nicht so viel Bauchweh haben und man sie besser "positionieren" kann als ältere Babys. Sollte in dieser Zeit kein Fotoshooting möglich sein, kriegen wir sicher auch danach noch wundervolle Bilder von deinem Baby hin.
Ein Neugeborenenshooting kann bis zu 3 Stunden dauern.
Während des Shootingtermins hast du genug Zeit zum Stillen, den kleinen Spatz zur Ruhe zu bringen und auch das Outfit zu wechseln.
Deckchen, Mützchen und sonstige Accessoires stelle ich zur Verfügung.
Gerne darfst du persönliche Dinge wie Schmusetuch, Kuscheltiere und andere Sachen mitbringen.
Nach dem Fotoshooting dürfen sich gerne Verwandte, Freunde, Oma und Opa die Bilder auf meiner Homepage anschauen, sofern du eine Veröffentlichung wünschst.

Interessierst du dich für ein Babybauchshooting?

Der beste Zeitpunkt für ein Babybauchshooting ist im 7. - 8. Schwangerschaftsmonat. Für das Fotoshooting kannst du gerne eigene Kuscheltiere, Spieluhr, Schühchen, Schnuller, Ultraschallbilder, helle und dunkle Unterwäsche usw. mitbringen.
Dabei solltest du darauf achten, dass du vor dem Shooting keine enge Hose anhast, da die Abdrücke am Bauch sonst zu sehen sind.